Datenschutz­bedingungen

Diese Datenschutzerklärung erläutert unsere aktuellen Grundsätze und Verfahren in Bezug auf persönliche Daten, die wir von Ihnen direkt oder über die Website erheben. Im Zusammenhang mit den Datenschutzbedingungen stehen “unser”, “uns” und “wir” für LEO Pharma A/S und LEO Laboratories Limited sowie weitere mit LEO verbundene Unternehmen und Tochtergesellschaften. Wenn Sie sich über diese Website bei uns für den QualityCare™ Patienten-Service registrieren, stimmen Sie damit ausdrücklich der Sammlung und Verwendung der Informationen zu, wie es im ANHANG 1 dieser Datenschutzbedingungen aufgeführt ist. Bevor Sie irgendwelche Informationen über diese Website übermitteln, müssen Sie diese Datenschutzbedingungen und die Einwilligungserklärung unten lesen und Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten in Übereinstimmung mit diesen beiden Dokumenten geben.

Der Begriff "persönliche Daten" bezieht sich auf personenbezogene Daten über Sie, wie Ihren Namen, Geburtsdatum, Gesundheitsangaben, E-Mail-Adresse oder Postanschrift und Telefonnummer.

Datenschutz – Verwendung erhobener persönlicher Daten über Sie

Persönliche Angaben, die auf unserer Website übermittelt werden, bleiben vertraulich und werden nur für die in dieser Datenschutzerklärung und im Einwilligungsformular beschriebenen Zwecke verwendet.

Wir können Ihre persönlichen Daten verwenden:

  • um die Website und unsere Geschäftstätigkeit einschließlich statistischer Analysen zu verwalten
  • um Ihnen die Nutzung der auf der Website angebotenen Dienste zu ermöglichen
  • um Ihren Besuch auf der Website zu personalisieren, Ihnen bei der Nutzung der Website zu assistieren sowie Ihre Kommentare zu bearbeiten und Ihre Anfragen zu beantworten.
  • um Sie per E-Mail, SMS, Telefon oder mit normaler Post zu kontaktieren, wenn Sie darum gebeten haben.
  • um zu wissen, wer die Website nutzt, und um die Bedürfnisse und Interessen von Besuchern und Nutzern besser zu verstehen, damit wir die Website verbessern können
  • um die geltenden Gesetze, Vorschriften oder Verfahrensregeln zu erfüllen
  • für alle anderen Zwecke, denen Sie zugestimmt haben

Datenschutz – wie werden Ihre persönlichen Daten gesichert

Um einen unbefugten Zugang zu verhindern, die Richtigkeit der Daten aufrechtzuerhalten und die korrekte Verwendung von Informationen sicherzustellen, haben wir geeignete technische, elektronische und betriebliche Verfahren eingerichtet, um die Informationen, die wir online erfassen, zu schützen und zu sichern.

Die Mitarbeiter, die Zugang zu persönlichen Daten haben, wurden geschult, um solche Daten ordnungsgemäß und in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen, unseren Sicherheitsvorschriften und strengen Vertraulichkeitsanforderungen zu behandeln. Obwohl wir keine Haftung für Verluste, Missbrauch, unbefugte Weitergabe, Veränderung oder Vernichtung von Daten übernehmen können, versuchen wir, solche bedauerlichen Vorkommnisse zu vermeiden.

Sie nehmen zur Kenntnis und erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zugänglich gemacht werden für:

  • LEO Laboratories Limited, LEO Pharma A/S und alle anderen Unternehmen der LEO Pharma Group
  • Drittunternehmen, die technischen Support liefern (z. B. Hosting-Services)
  • Dritt-Serviceprovidern, die Unternehmen der LEO Pharma Group unterstützen oder Ihnen Kommunikationen senden
  • jedem Rechtsnachfolger, Übernehmer oder Käufer eines Unternehmens der LEO Pharma Group, der Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit diesen Datenschutzbedingungen verarbeitet
  • jeder staatlichen, Verwaltungs-, Gerichts- oder Aufsichtsbehörde, um in Gerichtsverfahren, Ermittlungen und Untersuchungen dieser Behörden zu kooperieren oder rechtlichen oder regulatorischen Anforderungen zu entsprechen

Sie nehmen zur Kenntnis, dass diese Empfänger der Daten in Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (“EWR”), zum Beispiel in den Vereinigten Staaten von Amerika, angesiedelt sein können, in denen es unter Umständen keine den Datenschutzgesetzen im EWR und der Schweiz entsprechenden Gesetze gibt. Mit der Einwilligung in die Datenschutzerklärung stimmen Sie auch einer Übermittlung in solche Länder zu.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Social Media Anbieter Monitoring-Tools einsetzen, um die Daten zu bearbeiten und auszuwerten.

Datenschutz – Ihre Rechte und Verantwortlichkeiten

Sie können uns oder einen von uns beauftragten Dritten auffordern:

  • Ihnen Informationen über die persönlichen Daten von Ihnen, die verarbeitet werden, die Zwecke der Verarbeitung, die Empfänger der Daten sowie etwaige vorliegende Informationen bezüglich der Quelle dieser Daten zur Verfügung zu stellen
  • Persönliche Daten von Ihnen, die wir oder ein von uns beauftragter Dritter besitzen, zu korrigieren, zu löschen oder zu sperren, falls diese Daten sich als unrichtig oder irreführend erweisen
  • Wenn Sie Informationen von uns angefordert haben, zum Beispiel Newsletter usw., und keine weiteren Informationen erhalten möchten, können Sie ganz einfach Ihre Zustimmung zum Erhalt weiterer Informationen von uns widerrufen, in dem Sie eine E-Mail an die am Ende dieser Datenschutzbedingungen genannte Adresse schicken oder den entsprechenden Link innerhalb des Newsletters anklicken

Wenn sich die persönlichen Daten ändern, die wir oder ein von uns beauftragtes Drittunternehmen von Ihnen haben, teilen Sie uns das bitte so bald wie möglich mit, damit wir unsere Aufzeichnungen auf dem aktuellen Stand halten können.

Datenverantwortliche

Die Datenverantwortlichen für diese Website sind LEO Laboratories Limited und LEO Pharma A/S sowie die schweizerische Niederlassung LEO Pharmaceuticals Products Sarath Ltd.

Fragen

Wenn Sie Wünsche oder Fragen zu diesen Datenschutzgrundsätzen oder zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten haben oder eines Ihrer Datenschutzrechte ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an LEO Pharmaceutical Products Sarath Ltd. (E-Mail: leo-pharma.ch@leo-pharma.com) oder schriftlich an LEO Pharmaceutical Products Sarath Ltd., Eichwatt 5, 8105 Regensdorf.

ANHANG 1: EINWILLIGUNGSFORMULAR

Wir sind uns bewusst, dass Ihnen Ihr Persönlichkeitsrecht wichtig ist, und wir setzen alles daran, den Schutz, die Sicherheit und Richtigkeit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten.

Datenerhebung und -verarbeitung für die Zwecke der Teilnahme am QualityCare™ Patientenunterstützungsservice

Wenn Sie sich für den QualityCare™ Patientenunterstützungsservice registrieren, nehmen Sie zur Kenntnis und erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass LEO Laboratories Limited, LEO Pharma A/S und jedes Tochterunternehmen innerhalb der LEO Pharma Group personenbezogene Daten über Sie sammeln, verarbeiten oder verwenden kann, wie es in dieser Einwilligungserklärung und den Datenschutzbedingungen festgelegt ist. Dies gilt unter anderem für die folgenden persönlichen Daten die “Patientenunterstützungsdaten”):

  • Ihre Kontaktinformationen, einschließlich Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse
  • Ihr Geschlecht, Alter und Krankheitsbild
  • Dauer Ihrer Erkrankung

Die QualityCare™ Datenbank wird zentral von LEO Pharma A/S bei einem Dienstleister in Dänemark gehostet. Wir können entscheiden, die Daten zukünftig auch bei einem Unternehmen der LEO Pharma Group oder einem anderen Dienstleister zu hosten. Die Patientenunterstützungsdaten werden für die folgenden Zwecke verarbeitet:

  • um Dienstleistungen zur Patientenunterstützung nach persönlichen Profilen auf der Basis der von der jeweiligen Person eingegebenen und von einem Algorithmus verarbeiteten Daten anzubieten
  • um Feedback an medizinische Fachkräfte zu geben
  • um den QualityCare™ Patientenunterstützungsservice in Bezug auf Funktionalität, Inhalte und Innovationen zu verbessern
  • um Nebenwirkungen an Unternehmen der LEO Pharma Group und Gesundheitsbehörden anhand anonymisierter Daten zu melden

Wir dürfen Ihnen Mitteilungen in Zusammenhang mit den Patientenunterstützungsservices via E-Mail, SMS oder andere elektronische Hilfsmittel senden, wenn Sie darum gebeten haben. Sie stimmen solchen Mitteilungen zu und nehmen zur Kenntnis, dass wir einen Dienstleister zur Unterstützung beim Versand solcher Mitteilungen nutzen können und standardmäßige Text- und Datengebühren anfallen können.

Weitergabe von Patientenunterstützungsdaten

Sie nehmen zur Kenntnis und erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Ihre Patientenunterstützungsdaten zugänglich gemacht werden für:

  • LEO Laboratories Limited, LEO Pharma A/S und alle anderen Unternehmen der LEO Pharma Group
  • Dritt-Serviceprovidern, die Unternehmen der LEO Pharma Group bei der Wartung und Weiterentwicklung des QualityCare™ Konzepts und der Plattform unterstützen oder Ihnen Kommunikationen senden
  • Drittunternehmen, die technischen Support in Verbindung mit der QualityCare™ Datenbank liefern (z. B. Hosting-Services)
  • jedem Rechtsnachfolger, Übernehmer oder Käufer eines Unternehmens der LEO Pharma Group, der Patientenunterstützungsdaten in Übereinstimmung mit dieser Einwilligungserklärung verarbeitet
  • jeder staatlichen, Verwaltungs-, Gerichts- oder Aufsichtsbehörde, um in Gerichtsverfahren, Ermittlungen und Untersuchungen dieser Behörden zu kooperieren oder rechtlichen oder regulatorischen Anforderungen zu entsprechen

Sie nehmen zur Kenntnis, dass diese Empfänger der Daten in Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (“EWR”), zum Beispiel in den Vereinigten Staaten von Amerika, angesiedelt sein können, in denen es unter Umständen keine den Datenschutzgesetzen im EWR oder der Schweiz entsprechenden Gesetze gibt. Mit der Einwilligung stimmen Sie einer solchen Übertragung zu.

Eine Übersicht über alle Unternehmen der LEO Pharma Group sowie der Unternehmensadressen finden Sie unter www.leo-pharma.ch. Bitte lesen Sie die Informationen auf dieser Seite regelmäßig.

Informationen über Korrektur, Löschung oder Sperrung persönlicher Daten/Widerruf der Einwilligung

Die Patientenunterstützungsdaten werden von Ihnen freiwillig zur Verfügung gestellt.

Sie haben jederzeit das Recht, Zugang zu den Informationen und Daten, die wir über Sie haben, zu verlangen. Außerdem sind Sie berechtigt, jederzeit die Korrektur, Löschung oder Sperrung Ihrer Patientenunterstützungsdaten gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen zu verlangen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wir werden keine Kosten oder Gebühren dafür berechnen, Ihnen Zugang zu Patientenunterstützungsdaten zu gewähren oder diese zu korrigieren, zu löschen oder zu sperren.

Wenn Sie Wünsche oder Fragen zu diesen Datenschutzgrundsätzen oder zum Umgang mit Ihren Patientenunterstützungsdaten haben oder eines Ihrer Datenschutzrechte ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an LEO Pharmaceutical Products Sarath Ltd. (E-Mail: leo-pharma.ch@leo-pharma.com) oder schriftlich an LEO Pharmaceutical Products Sarath Ltd., Eichwatt 5, 8105 Regensdorf.